Dilek Türközü

Betreuerin: Prof. Kerstin von der Decken

dtuerkoezue@wsi.uni-kiel.de

Dilek Türközü ist eine Promotionsstudentin bei Prof. Kerstin von der Decken. Ihre Dissertation beschäftigt sich mit dem asylrechtlichen Konzept der sicheren Drittstaaten im internationalen Recht, dem EU-Recht sowie dem türkischen Recht. Derzeit wird sie durch das Landesgraduiertenstipendium der CAU zu Kiel gefördert.

Vor ihrem Disserationsvorhaben absolvierte sie im Jahre 2016 einen Bachelor of Law an der Cankaya Universität (Ankara, Türkei). Hiernach schloss sie 2018 erfolgreich ihren LL.M. am Walther-Schücking-Institut ab.

Dilek Türközü ist seit Mai 2019 bei der Anwaltskammer Ankara als Volljuristin registriert.