Bráulio Borges

Betreuer: Prof. von Arnauld

bra.borges@mail.uni-kiel.de

Bráulio ist Doktorand bei Prof. von Arnauld und forscht zum Thema "The Right to Privacy as a Fundamental Right - Sensitive Data Protection and The Modern Privacy Crisis".

Er erhielt seinen Bachelor of Law an der Universidade Federal de Juiz de Fora (Brasilien) und nahm in Kiel u.a. erfolgreich am LL.M.-Programm des WSI teil. Derzeit wird er durch das Landesgraduiertenstipendium der CAU gefördert. In Brasilien ist er als Rechtsanwalt tätig.