Team 2013

Erfahrungsbericht 2013

Team 2013

 v.l.n.r.: Torben Herber, Vanessa Tiede, Marlitt Brandes, Saskia Hoffmann, Björn Kersig, Andrea Meyer, Felix Sachtleben und Johannes Fuchs

Teammitglieder


Vanessa Tiede, 25, beendete 2011 ihr Bachelor-Studium in den Fächern Politikwissenschaft und Öffentliches Recht an der Greifswalder Ernst-Moritz-Arndt-Universität. Während des Studiums sammelte sie bereits Wettbewerbs-Erfahrung als Teilnehmerin sowie Delegationsleiterin im Rahmen der National Model United Nations. Vanessa machte sowohl beim Berliner Landeskriminalamt als auch bei der Europäischen Union Station. Seit dem WS 2011/12 studiert sie im Master-Studiengang Internationales Recht und Internationale Politik der CAU.

Felix Sachtleben, 26 Jahre alt, studiert im 3. Fachsemester den Master Internationale Politik und Internationales Recht. Im Sommer 2011 Abschluss des Bachelor of Arts in Politikwissenschaft und Öffentliches Recht mit den Schwerpunkten Internationale Beziehungen und Internationales Recht nach Studium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und Auslandsaufenthalt in den Vereinigten Staaten (Tulane University, New Orleans) 2009.

Torben Herber, 23 Jahre alt, studiert im 7. Fachsemester Jura. Nach erfolgreich abgelegten Grundstudium in Kiel ging Torben im Rahmen des ERASMUS-Programms für zwei Semester an die Universität Stockholm. Nach der Rückkehr zum WS 2012/13 begann Torben mit dem Schwerpunktbereich Völker- und Europarecht und wurde dazu parallel ins Kieler Moot Court Team aufgenommen.

Björn Kersig, 24 Jahre alt, studiert Jura im 7. Fachsemester und hat den Schwerpunktbereich Völker-und Europarecht im WS 2012 abgeschlossen. Im Studienjahr 2010/2011 verbrachte er im Rahmen des Erasmusprogramms zwei Semester an der Université Jean Moulin Lyon III in Lyon/Frankreich und studierte Völker-und Europarecht sowie Grundlagen des französischen Rechts.

Saskia Hoffmann ist 21 Jahre alt und studiert Rechtswissenschaften im 3. Fachsemester. Im SoSe 2012 nahm sie erfolgreich am ELSA Deutschland Moot Court teil. Im Wintersemester 2013/2014 wird sie den Schwerpunkt im Völker- und Europarecht beginnen.

 

Das Kieler Jessup-Team bedankt sich herzlich bei seinen Förderern für die großzügige finanzielle Unterstützung:

HK-Übersetzungen GmbH Kiel

Rotary Club Kiel-Düsternbrook

Rotary Club Kieler Förde

Exzellenzcluster "Ozean der Zukunft" CAU zu Kiel

Studierendenparlament der CAU zu Kiel

Fachschaft Jura CAU zu Kiel

Fachschaft Soziologie/Politikwissenschaften CAU zu Kiel

 

Ansprechpartnerin

Prof. Dr. Matz-Lück

 

Weitere Informationen über den Moot Court

ILSA (Veranstalter des Philip C. Jessup International Law Moot Court)
German Moot Court Society