Zitierleitfäden

Die Zitierleitfäden sind eine Hilfestellung für Studierende des Schwerpunktbereiches Völker- und Europarecht sowie für ERASMUS-, LL.M.- und IPIR-Studierende in Bezug auf das allgemeine Erstellen und die formalen Erfordernisse bei der Erstellung von Seminar-, Master- und Schwerpunkthausarbeiten.

Die dort zusammengetragenen Regeln zum Zitieren werden von allen Direktorinnen und Direktoren des Walther-Schücking-Instituts als korrekte Zitierweise anerkannt. Allerdings sind die dargestellten Regeln weder erschöpfend noch als die einzig richtigen anzusehen. Bei Bedarf kann es notwendig sein, die Regelungen zu erweitern oder abzuändern.