Stellenausschreibungen

Derzeit gibt es eine aktuelle Stellenausschreibung am Walther-Schücking-Institut für Internationales Recht.

Am Walther-Schücking-Institut für Internationales Recht (Lehrstuhl Prof. Dr. Nele MatzLück, LL.M.) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
 
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in mit Zielrichtung Habilitation
 
zunächst befristet auf drei Jahre zu besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt die einer Vollbeschäftigung (zzt. 38,7 Stunden); das Entgelt richtet sich bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 14 TV-L.
 

Ihre schriftliche oder elektronische Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen) bis zum 31. Dezember 2020 an:
 
Walther-Schücking-Insitut für Internationales Recht Prof. Dr. Nele Matz-Lück, LL.M. Westring 400 24118 Kiel  - Email: nmatz@wsi.uni-kiel.de
 
 Bewerbungsunterlagen, die per Post eingehen, werden nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.

Vollständige Ausschreibung:

PDF-Dokument öffnen

 

 

 

Initiativbewerbungen, insbesondere für Referendariat und Praktikum, sind jederzeit willkommen. Bitte richten Sie Ihre Voranfrage per E-Mail an den jeweiligen Lehrstuhl.