Prof. Dr. Nele Matz-Lück ad-hoc-Richterin für EGMR

11.07.2018

Prof. Dr. Matz-Lück ist im Juni 2018 seitens der deutschen Bundesregierung für zwei Jahre als ad-hoc-Richterin für den Europäischen Menschenrechtsgerichtshof (EGMR) benannt worden.