Katrin Kohoutek

Katrin Kohoutek

wissenschaftliche Mitarbeiterin (Prof. Odendahl)

 

Westring 400, R.03.29 
Telefon: +49 431 880-2368 
Telefax: +49 431 880-1619 

 

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Vita

  • 1984 geboren in Cottbus
  • 2003 Abitur Ludwig-Leichhardt-Gymnasium Cottbus 
  • 2003-2009 Studium der Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der Universität Leiden
  • 2006-2009 Studentische Hilfskraft am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht
  • 2009 Erste juristische Prüfung 
  • 2009-2011 Referendariat beim Hanseatischen Oberlandesgericht in Bremen
  • November 2011 Zweite Staatsprüfung für Juristen
  • seit Februar 2012  Wissenschaftlicher Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht mit Schwerpunkt Völkerrecht, Europarecht und Allgemeine Staatslehre (Prof Dr. Kerstin Odendahl) Walther-Schücking-Institut

 

Veröffentlichungen

  • 'Carbon Capture and Storage and Public International Law: Some Unresolved Questions' in ECF Background Paper 1/2008: Global Investments for Climate Change and Energy Security: A Cross-Sector Perspective Link
  • 'Book Review: Die Vereinten Nationen vor globalen Herausforderungen – Referate der Potsdamer UNO-Konferenzen 2000-2008' German Yearbook of International Law 55 (2012), S. 735-739
  • 'The Swiss-German Treaty on the Effects of the Operation of Zurich Airport on German Territory' German Yearbook of International Law 56 (2013) (im Erscheinen)
  • 'Buchrezension: Die Netzanbindung von Offshore-Anlagen im europäischen Supergrid', Zeitschrift für Europäisches Umwelt- und Planungsrecht (EurUP) Ausgabe 4/2014, S. 336-337