Prof. Dr. Andreas von Arnauld

Prof. Dr. Andreas von Arnauld

Seminar zum Völkerrecht

Dozent:

Prof. Dr. Andreas von Arnauld

 

Angaben:

Vorlesung

Zeit und Ort: Blockveranstaltung

Examinatorium: Verfassungs- und Verfassungsprozessrecht

Dozent:

Prof. Dr. Andreas von Arnauld

 

Angaben:

Examinatorium, 4 SWS

Zeit und Ort: Do, 09:00 - 13:00 Uhr; LS 6, R. 3-6;

vom 30.11.2017 bis zum 22.02.2018;

nicht am 28.12.2017 und am 04.01.2018

 

Zusätzliche Informationen:

Erwartete Teilnehmerzahl: 40

 

Vorlesung: Völkerrecht I

Dozent:

Prof. Dr. Andreas von Arnauld

 

Angaben:

Vorlesung, 2 SWS, Schein, ECTS-Studium. ECTS-Credits: 4

Für ERASMUS-/Austauschstudierende geeignet, für LL.M.-, ERASMUS- und IPIR-Studierende: 6 ECTS

Zeit und Ort: Di, 14:15 - 15:45 Uhr; CAP2, Hörsaal D;

vom 24.10.2017 bis zum 06.02.2018

1. Prüfungstermin (Klausur am Ende der Vorlesungszeit eines Semesters): 13.02.2018, 14:00 - 16:00 Uhr; CAP2, Hörsaal D

2. Prüfungstermin (Klausur zu Beginn der Vorlesungszeit des Folgesemesters): 27.03.2018, 10:00 - 14:00 Uhr; OS 40, R. 13

 

Voraussetzungen / Organisatorisches:

Die Vorlesung richtet sich an Jura-Studierende, insbesondere an Teilnehmer des Schwerpunktbereichs 6, sowie an Studierende des Masterstudiengangs „Internationale Politik und Internationales Recht“ in deren 1. Semester. Studierende anderer Schwerpunkt- oder Fachbereiche, die ein Interesse an Fragen des Völkerrechts haben, sind ebenfalls willkommen.
ACHTUNG: Der 2. Prüfungstermin findet in Raum OS 40 - R.13 statt.