Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Aktuelle Veröffentlichungen aktueller und ehemaliger Wissenschaftlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Arne Reißmann, Innovative Lehrformate für die Didaktik der Völkerrechtswissenschaft

12.07.2017

Beitrag

in: Stephan Hobe/Thilo Marauhn (Hg.), Lehre des internationalen Rechts – zeitgemäß?, Berichte der Deutschen Gesellschaft für Internationales Recht Band 48, 2017, S. 75–100.

Erik van Doorn, Art. 161-165 UNCLOS

27.04.2017

Kommentierung in:

Alexander Proelß (Hrsg.), United Nations Convention on the Law of the Sea (UNCLOS) – Commentary, Beck, München 2017, S. 1148-1187.

Jens T. Theilen (mit Andreas von Arnauld), Theodor Niemeyer (1857-1939). Ein Leben in sechs Rollenbildern und einem Epilog

07.09.2017

Beitrag in:

Andreas von Arnauld (Hrsg.), Völkerrecht in Kiel, Berlin 2017, S. 133-166

Wiebke Staff, Die Anfänge des Instituts für Internationals Recht an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Eine schwierige Geburt, glückliche Kindheit und heikle Jugend

07.09.2017

Beitrag in:

Andreas von Arnauld (Hrsg.), Völkerrecht in Kiel, Berlin 2017, S. 59-82

Liv Christiansen (mit Andreas von Arnauld), Die akademische Lehre des Völkerrechts in Kiel. Von der Gründung der Christiana Albertina bis 1914

07.09.2017

Beitrag in:

Andreas von Arnauld (Hrsg.), Völkerrecht in Kiel, Berlin 2017, S. 19-40 

Charlotte Gaschke, Die Kaiserliche Marine-Akademie und die Lehre des Völkerrechts

15.10.2017

Beitrag in:

Andreas v. Arnauld (Hrsg.), Völkerrecht in Kiel, Berlin 2017, S. 41-58

Sinthiou Buszewski, Weltinnenrecht und Internet - more research desirable? Die Kieler Tagung der DGVR vom März 1999

07.09.2017

Beitrag in:

Andreas von Arnauld (Hrsg.), Völkerrecht in Kiel, Berlin 2017, S. 459-504

Andreas von Arnauld (mit Jens T. Theilen), Theodor Niemeyer (1857-1939). Ein Leben in sechs Rollenbildern und einem Epilog

31.08.2017

Beitrag in:

Andreas von Arnauld (Hrsg.), Völkerrecht in Kiel, Berlin 2017, S. 133-166

Andreas von Arnauld (mit Liv Christiansen), Die akademische Lehre des Völkerrechts in Kiel. Von der Gründung der Christiana Albertina bis 1914

31.08.2017

Beitrag in:

Andreas von Arnauld (Hrsg.), Völkerrecht in Kiel, Berlin 2017, S. 19-40