Völkerrechtliche Tagesthemen starten in das Sommersemester 2019

13.04.2019

Mit einem Vortrag von Prof. Andreas von Arnauld am 17.04.2019 zu dem Thema „Abschied von der Stimson-Doktrin? Israel, die Golanhöhen und die Trump-Administration" starten die Völkerrechtlichen Tagesthemen in das neue Semester. Alle Termine der Veranstaltungsreihe finden Sie zu gegebener Zeit auf der folgenden Seite (http://www.wsi.uni-kiel.de/de/lehre/tagesthemen) sowie auf unserer Facebookseite und über den WSI-Newsletter (http://www.wsi.uni-kiel.de/de/aktuelles/newsletter_front).

Die PowerPoint-Präsentation der Referent*innen wird nach der Veranstaltung auf OpenOLAT zum Download zur Verfügung gestellt. Auf den Downloadbereich kann erst nach erfolgter Anmeldung bei OpenOLAT zugegriffen werden. Externe können sich bei Interesse an die Organisatoren Lilo Bärbel Rösch und David Schenk wenden.